Die GRÜNEN

Die „Grünen“ Es wäre ein nicht leicht zu bewältigender Gedanke, mit dem man in einer Debatte die „Grünen“, die an der Existenz von Volk und Nationalstaat zweifeln, konfrontieren würde, wenn man ihnen sagen würde, der Nationalstaat ist das, wovon ihr bezahlt werdet. Das Volk ist das, wo euer Geld herkommt. Das würden sie nicht verstehen, …

weiterlesen -->

Alle in einen Sack!

„Alle in einen Sack… …nen Knüppel, und es trifft immer die Richtigen!“ Dieses Sprichwort kennt jeder. Da es jeder kennt, muss da wohl auch was dran sein. Den Gedanken an den Knüppel habe ich derzeit häufiger… Merkel schloss einen teuflischen Pakt mit dem Vorzeige-Diktator aus Ankara, „Türkei-Deal“ oder auch „Flüchtlings-Deal“ genannt. Schon die Bezeichnung lässt …

weiterlesen -->

Thüringer Gebietsreform

Die Gebietsreform und das Volksbegehren – eine bezeichnende Geschichte für Rot- Rot- Grün In der aktuellen Situation rund um das Thema „thüringer Gebietsreform“ wird dem Otto-Normalverbraucher einfach nur noch schwindelig. Was klüngelt diese konfuse rot-rot-grüne Regierung da eigentlich, hinter dem Rücken der Bürger, in Erfurt aus? Schlimm genug, dass der Koalitionsvertrag von LINKEN, SPD und …

weiterlesen -->

Politik,Demokratie,Verstand

Politik, Demokratie, Verstand Wenn 65 Prozent der Wähler die gleichen Parteien wieder wählen, die für das verantwortlich sind, was wir heute haben, dann kann man mit Fug und Recht sagen, es ist gelungen deren Kopf in Ketten zu legen. Das Widerstandsimmunsystem der Menschen wird mit der Kraft der Medien unterlaufen. Das höchste Ziel der Meinungsmanipulation …

weiterlesen -->

Bildung und Erziehung

Bildung und Erziehung Das Programm der Zivilisation fängt bei jedem neugeborenen Kind wieder bei null an. Alles was die Zivilisation ausmacht, muss von jedem Menschen neu erlernt werden. Deshalb sind Bildung und Erziehung von unschätzbarem Wert. Wer kann schon glauben, dass diese Aufgabe beim Staat am besten aufgehoben ist, ausgerechnet bei jener Institution, die in …

weiterlesen -->

Presse

Senator McCain hat Trumps Abscheu gegen die Presse kritisiert und gemeint, so fangen Diktaturen an. Es ist schön für McCain, dass er keine Diktaturerfahrung hat. Damit, dass der gewählte Präsident nicht die Nähe der Presse sucht, fängt keine Diktatur an. Meine Lebenserfahrung sieht anders aus, die Diktatur beginnt, wenn die Presse dafür ist. Helmut Witter

weiterlesen -->

Wer ist Schulz

Wer ist Schulz Ich will Schulz nicht ankreiden, dass er kein Abitur hat und keinen akademischen Grad. Dies muss kein Nachteil sein. Aus meiner Sicht sitzen sowieso zu viele Juristen, Lehrer, Politemporkömmlinge, nach dem Motto “Kreissaal-Hörsaal-Plenarsaal“ im Bundestag. Jeden Tag erklärt uns ein anderer Polit-Professor die Welt, ich glaube es reicht. Auch Bürgermeister von Würselen, …

weiterlesen -->

Die Islamkritik – gefährliches Multikulti

Ständig wird uns erklärt, Gewalt und Terror hätten nichts mit dem Islam zu tun. Bei den gewaltvollen Inhalten des Korans wird im gleichen Atemzug darauf verwiesen, dass die Bibel doch auch Gewaltpassagen enthielte. Noch einfacher machen es sich diejenigen, die meinen, alles, was da passiert, habe nichts mit dem Islam zu tun. Noch populistischer ist …

weiterlesen -->

Neuer Vorstand der AfD Südthüringen

Am 7. Oktober 2016 wurde der neue Vorstand der AfD Südthüringen gewählt. Alter und neuer Kreissprecher ist Helmut Witter. Torsten Ludwig und Jens Büttner wurden stellvertretende Kreissprecher. Ralf Blaurock übt die Funktion des Schatzmeisters aus. Beisitzer sind Ralf Luck, André Reichelt und Christoph Heurich. Im Bild (v.l.n.r): Torsten Ludwig, Ralf Luck, Jens Büttner, Christoph Heurich, Helmut …

weiterlesen -->
Seite 1 von 2812345...1020...Letzte »